Körperliches Wohlbefinden

agsdi-zoom

Lexikon

Körperliches Wohlbefinden meint die subjektive Bewertung der eigenen Gesundheit und die Zufriedenheit mit dem eigenen körperlichen Zustand. Das körperliche Wohlbefinden findet auch in der Positiven Psychologie zunehmend Beachtung, da man inzwischen weiß, dass sich nicht nur psychische Probleme körperlich auswirken können (Psychosomatisch), sondern dass körperliches Wohlbefinden auch einen Einfluss auf das psychologische Wohlbefinden hat (Somatopsychisch). Auch wenn dieses Thema noch recht jung ist, gibt es inzwischen einige Erkenntnisse zum Themenbereich Positive Gesundheit.

Alexandra Loeffner - Positive Psychologie

Hallo, ich bin Alexandra!

Meine Vision ist eine Welt, in der jeder ein glückliches und erfülltes Leben führt. Meine Mission ist es die Positive Psychologie mit der Welt zu teilen, denn ich habe erlebt, welchen Unterschied es macht. Ich möchte dich inspirieren und begleiten – hin zu einem Leben voller Freude & Sinn. Deshalb schreibe, sammele und teile ich auf dieser Seite Inhalte rund um ein glückliches Leben. Für dein Aufblühen!

Aktueller Blogartikel